Optoelektron. Distanzsensoren BOD

Optoelektronische Distanzsensoren kommen dann zum Einsatz, wenn Entfernungen zu Objekten gemessen oder überwacht werden müssen oder die exakte Position bestimmt werden muss. Sie unterstützen Positionieraufgaben, Materialflusskontrollen und Füllstandsabfragen in unterschiedlichsten Anwendungen - auch auf große Entfernungen.Die Datenausgabe erfolgt über analoge- oder digitale Schnittstellen.

  • Baureihe: BOD
  • Arbeitsbereich: 20 bis 2000 mm
  • Auflösung: 20 µm bis 3 mm
  • Ausleuchtung: Rotlicht oder Laserlich
  • Anschlusstechnik: Kabel, Stecker
  • Analoge Schnittstellen: Strom, Spannung

Download

Weitere Informationen

Zögern Sie nicht, uns auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten anzusprechen. Getreu dem Motto "Unmögliches wird sofort erledigt" sind wir für Sie da!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.