eXware Controller

Die eXware stellt einen umsichtigen ersten Schritt bei der Umsetzung der IIoT- und Industry 4.0-Kompatibilität dar. Als zentrales Element der IIoT-Landschaft kann die eXware zwischen Automatisierungsgeräten, Cloud, Nebel und Anwendungen kommunizieren.

Diese zentrale Rolle bietet Unternehmen die Möglichkeit, auf unkomplizierter Ebene in IIoT zu starten und ermöglicht dennoch eine umfangreiche zukünftige Expansion unter den komplexen Anforderungen von Industry 4.0, da die beteiligten Mitarbeiter Kenntnisse über diese Form des "Digital-Thread-Process" und der Steuerung erwerben.

Für maximale Sicherheit wurde die physische Trennung von OT- und IT-Netzwerk mit zwei Ethernet-Ports vorgesehen, wodurch gleichzeitige Angriffe vermieden werden. Sichere HTTPS/TLS-verschlüsselte Datenübertragungen mit Signatur und Paketübertragung schützen vor Datendiebstahl und Lauschangriffen.

Die nahtlose Integration wird durch die umfangreiche Bibliothek von Protokollen ermöglicht, die bei JMobile-Software üblich ist. Bestehende Installationen können bei Bedarf einfach eingesetzt und aufgerüstet werden, und angesichts der intuitiven Benutzeroberfläche von JMobile sind nur sehr geringe Programmierkenntnisse erforderlich.

Durch den Einsatz als Gateway, leistungsfähiges HMI, SPS mit CODESYS V3 oder sicherer Router ermöglicht die eXware die Aktivierung datenintensiver und komplexer IIoT-Anwendungen.

Zögern Sie nicht, uns auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten anzusprechen. Getreu dem Motto "Unmögliches wird sofort erledigt" sind wir für Sie da!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok