Positioniersteuerungen

Positioniersteuerungen dienen zur kontrollierten Bewegung von Maschinenachsen. Hierbei werden die vorgegebenen Zielpunkte mit den aktuellen Istwerten der Sensoren verglichen. Das erzielte Ergebnis dieses Vergleiches löst die entsprechende Reaktion für die Positionierbewegung aus. Die Sollwertvorgabe an das Antriebssystem erfolgt durch analoge oder digitale Signale.

Zögern Sie nicht, uns auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten anzusprechen. Getreu dem Motto "Unmögliches wird sofort erledigt" sind wir für Sie da!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.